Home

Kontaktmöglichkeiten

Werderfreunde und Eintracht Schepsdorf bilden ein Team

Unser Fanclub und die Behinderten-mannschaft von Eintracht Schepsdorf waren am Wochenende gemeinsam bei den offiziellen Fanclubmeisterschaften von Werder Bremen. Mit 2 Siegen und einem Unentschieden erreichte das Team aus Spielern mit und ohne Behinderung ein respektables Ergebnis.

Die offiziellen Werder Bremen Fanclubmeisterschaften, die dieses Jahr im emsländischen Esterwegen stattfanden, waren Anlass für ein Inklusionsteam bestehend aus 7 Spielern des aktuellen Niedersachsenmeisters der Behindertenliga (Ingo Imming, Matthias Dirschauer, Daniel Dirschauer, Patrik Robbe, Billal Maschar, Marco Seroka und Bernd Schulze) und 4 Spielern unseres Fanclubs (Raphael Krämer, Dennis Haßlach, Andre Haßlach und Jan Hans). 27 Werder Bremen Fanclubs traten auf dem Kleinfeld gegeneinander an um den Deutschen Fanclubmeister zu bestimmen. Die Gruppenphase endete mit dem 5. Platz. Damit verfehlte unsere Mannschaft nur knapp die Qualifikation für das Achtelfinale.

Für uns ist es nicht das erste Inklusionsprojekt. Wir haben seit 10 Jahren eine Partnerschaft mit dem Christophorus-Werk Lingen. Wir beteiligen uns genauso wie der Sportverein Eintracht Schepsdorf aktiv am Inklusionsprojekt „LinaS – Lingen integriert natürlich alle Sportler“.